Termine gegen die Verzweiflung im Juni

14. Juni – 4. Juli: „2001: Odyssee im Weltraum“ auf 70mm-Film, Savoy

„Dadada dada didiie didiie, dadada dada didiie didiie …“ Es muss ein Schock für die Zuschauer vor 50 Jahren gewesen, ein rundes Raumschiff im Weltall kreisen zu sehen – und dazu Johann Strauß’ Neujahrkonzert-Gassenhauer „An der schönen blauen Donau“ zu hören. Anlässlich des Jubiläums wurde der vielleicht berühmteste Science-Fiction-Film der Welt in einer fotografisch (nicht digital!) rekonstruierten Fassung auf 70mm-Filmmaterial bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt. Und diese Fassung von „2001“ läuft nun im Savoy-Kino am Steindamm. Die HuF-Cineasten sind begeistert! Mehr Infos >>

16. Juni: The Bronx, Logo

Als The Bronx vor gut 15 Jahren ihr erstes Album veröffentlichten wurden sie von der Musikpresse als die Stooges des neuen Jahrtausends bezeichnet. Das stimmt immer noch. Die Songs ihres im Herbst erschienenen fünften Albums sind ähnlich energetisch und schnell wie die auf ihrem Debüt von 2002. Wie alle Alben der Hardcore-Punk-Band heißt auch das aktuelle schlicht „Bronx“. Mit ihrer Gradlinigkeit haben sich die Kalifornier in einer ganzen Reihe von Szenen großen Respekt erspielt. Trotz dem etwas Machohaft-Prolligen, das Hardcore-Bands oft anhaftet, shoutet keiner mit so freundlich-entspannter Mine wie Bronx-Frontmann Matt Caughthran. Wir schauen uns das im Hamburger Logo an. Mehr Infos >>

25. Juni: Content House Salon, Thema: Start-ups und Content Marketing

Start-ups begegnen in Sachen Marketing noch einmal größeren Herausforderung als bereits etablierte Unternehmen. Sie müssen schnell viel Aufmerksamkeit erzeugen, und meist steht ihnen ein deutlich kleineres Kommunikationsbudget zur Verfügung. Content Marketing ermöglicht gerade Start-ups ohne allzu große Kosten umfassend zu informieren oder zu unterhalten und sich so transparent und glaubwürdig gegenüber potenziellen Kunden und Investoren zu zeigen. Im 5. Content House Salon präsentieren innovative Jungunternehmen ihre Content-Marketing-Strategien.